Ski-Opening mit Ski- und Sportbasar

Auch in diesem Jahr gibt es wieder unseren Ski – und Sportbasar. Angeboten werden darf alles was mit Sport zu tun hat.

Bei heißem Glühwein, kaltem Aperol-Spritz und deftigen Bratwürsten  macht das Stöbern noch mal soviel Spaß. Die Jakob-Delp-Halle wird zur Verkaufsmeile. Sichere Dir Deinen Platz und melde Dich über unser Kontaktformular an.

  • Freitag, 18.11.16 ab 18 Uhr, Jakob-Delp-Halle
    Wiesenpromenade 5, Zwingenberg

Rehasport

Schon gewußt???  Reha-Sport beim TuS

Das Rehasport-Programm ist vielfältig und man kann – ja nach Gruppe – sowohl mit als auch ohne ärztliche Verordnung teilnehmen. Speziell ausgebildete Übungsleiter geben Anleitungen, um Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Kraft zu fördern. Zusätzliche fördert der Austausch mit Anderen und das Gemeinschaftsgefühl den Rehabilitationsprozess.

Zur Zeit bieten wir  folgende Kurse im Bereich Reha-Orthopädie (mit und ohne ärztliche Verordnung)  an:

  • montags, 14 – 15 Uhr (z.Zt. nur ohne Verordnung)
  • dienstags von 09:00 – 10:00, von 10:00 – 11:00 Uhr sowie von 15 -16 Uhr in der Jakob-Delp-Halle, Zwingenberg, Wiesenpromenade 5 (mit und ohne Verordnung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an. Gern auch einfach kommen und direkt anmelden oder Infos zur Anmeldung erhalten Sie hier:

Unsere Geschäftsstelle können Sie unter 06251 73318 zu den Öffnungszeiten mittwochs 10:00 – 11:00 Uhr oder  17.00 – 18.30 Uhr erreichen. Oder Sie schreiben einfach an eine Email an: vorsitzende@tus-zwingenberg.de

Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder,

Am Freitag , den 18.03.2016 um 19 Uhr

findet in der Jakob-Delp-Halle die Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt.

Zuerst berichtet der Vorstand im Rahmen einer Präsentation über die Vorstandsarbeit im vergangenen Jahr und die finanzielle Situation des Vereins. Weitere Tagesordnungspunkte sind: Entwicklung der Mitgliederzahlen und Struktur.

Der Haupttagesordnungspunkt ist die Neuwahl des gesamten Vorstands. Auf der Homepage des Vereins (www.tus-zwingenberg.de) kann man mehr über einige neu zu besetzende Vorstandsämter erfahren. Dort gibt es auch einen Link zur Satzung und den geplanten Änderungen.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung, sowie der Zahl der
    anwesenden stimmberechtigten Mitglieder
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Bericht des Vorstands
  5. Bericht des Schatzmeisters
  6. Aussprache über die Berichte
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung des Vorstands
  9.  Neuwahl des gesamten Vorstands
  10. Beschluss über eine Satzungsneufassung. Die überarbeitete Fassung kann hier als Link aufgerufen werden. Ein Aushang befindet sich im Flur der J.-Delp-Halle
  11. Wahl der Kassenprüfer
  12. Verschiedenes, Anträge
  13. Ehrungen

Anträge zur Tagesordnung müssen per Post oder per E-Mail (geschaeftsstelle@tus-zwingenberg.de) bis spätestens 15.03.16 bei der Geschäftsstelle eingereicht werden.

Bitte nehmen Sie an dieser Versammlung teil, hier haben Sie die Gelegenheit sich über die Situation Ihres Vereins zu informieren und über dessen Zukunft mit zu entscheiden. Wir würden uns freuen, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

Der Vorstand

Aktion “DiBaDu und Dein Verein”

Gutes Geld für eine gute Sache: Die ING-DiBa unterstützt 1.000 Vereinsprojekte mit jeweils 1.000 Euro.

Deine Stimme zählt! Unser Verein hat die Chance auf 1.000 Euro für die Vereinskasse. Denn wir machen bei einer großen Vereins-Spendenaktion im Internet mit! Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind, entscheidest auch Du mit Deiner Stimme! Also gleich abstimmen:

Die Sache ist ganz einfach: ihr müsst nur eure Handynummer angeben, dann erhaltet ihr eine SMS, die gebt ihr dann in das entsprechende Feld ein. Das ganze kann man pro Nr. 3x machen. Also nix wie ran!

Hier ist der Link zum Abstimmen: DiBaDu und TuS Zwingenberg

 

Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder,

wir möchten euch heute schon darauf hinweisen, dass die

Jahreshauptversammlung unseres Vereins am Freitag, 26.6.2015  um 18.30 Uhr am und am Foyer der Melibokushalle stattfinden wird.

Da die nächsten Vorstandswahlen erst in 2016 anstehen, möchten wir in diesem Jahr gern mal wieder mit euch grillen. Bitte plant den Termin schon mal fest ein und bestellt gutes Wetter; dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Aushang-JHV2015

Abteilungsversammlung der Skiabteilung

Abteilungsversammlung der Skiabteilung des TuS Zwingenberg
Neuwahlen / Interessantes Freizeitangebot

Am Freitag, dem 10.10.2014 fand die Abteilungsversammlung der Skiabteilung des TuS Zwingenberg in der Jakob-Delp-Halle in Zwingenberg statt. Auf dem Programm standen unter anderem die Neuwahlen des Abteilungsvorstandes.

Abteilungsleiter Friedrich Demel begrüßte die zahlreich erschienenen Skifreunde. Sein Bericht über die vergangene Saison umfasste Aktivitäten wie Saisoneröffnung, das Aschermittwoch-Heringsessen sowie den Abschlussabend. Alle Veranstaltungen waren wie immer gut besucht, beim Saisonabschluss, der als Grillfest durchgeführt wurde, konnten über 70 Skifreunde begrüßt werden.

Die ganzjährige Skigymnastik und der jährliche Skibasar, zum zweiten Mal im Rahmen des TuS „Skiopening“, gehörten ebenfalls zum Standardprogramm.

In der vergangenen Saison wurden 5 Skifreizeiten angeboten.

Ein verlängertes Skiwochenende fand zum 8. Mal vom 11.12. 2013 – 15.12.2013 in Fügen/Zillertal/Österreich statt. 29 Teilnehmer fanden tolle Schneeverhältnisse vor, nachdem der Schnee -wie immer- pünktlich gekommen war.

Die mittlerweile wieder obligatorische Familienfreizeit vom 04. 01. – 11. 01. 2014 in Großarl/Österreich war mit 48 Teilnehmern, davon 21 Kinder und Jugendliche restlos ausgebucht. Gruppenorientiertes Skifahren stand im Mittelpunkt dieser gelungenen Skifreizeit, die durch ein Abschlussrennen beendet wurde.

Zum 4. Mal ging es im Rahmen einer Kooperationsfahrt mit der SSG Bensheim mit insgesamt 43 Teilnehmern nach St. Kassian / Alta Badia/Italien. Es wurden verschiedene Skigebiete angesteuert. Die Sellarunde im und gegen den Uhrzeigersinn war für viele sicher ein tolles Erlebnis. Aber auch kleinere Skigebiete wie Pedrace, 5 Torri oder Lagazoui wurden besucht. Die Gebirgsjägertour war sicher einer der Höhepunkte der Freizeit.

Erstmals stand ein verlängertes Wochenende in Mellau Damüls/Bregenzerwald/Österreich auf dem Programm, das per Kleinbus und Pkws erreicht wurde. Ein schönes Skigebiet und ein sehr gutes Hotel begeisterten die Mitfahrer.

Die Skifreizeit in Bad Hofgastein/Österreich vom 22. 02. 2014- 01.03.2014 war mit 25 Mitfahrern wieder ein voller Erfolg. Bestens präparierte Pisten bei gutem Wetter und ein hervorragendes 4-Sterne-Hotel prägten diese Skifreizeit. Auch die Wanderer kamen auf ihre Kosten. Eine Pferdeschlittenfahrt stand u. a. für sie auf dem Programm.

Alle Skifreizeiten waren von blauem Himmel und Sonnenschein sowie guten Schneeverhältnissen begleitet.

Die Fahrtenleitungen lagen bei Friedrich Demel, die Familienfreizeit wurde organisiert und begleitet von Ralf Meyer, Wolfgang Lehrian und Gernot Poth. Die Fahrt nach St. Kassian wurde von Arno Bohn/SSG geleitet.

Der Kassenbericht wurde detailliert von Christa Focht vorbereitet. Ihr und dem gesamten Abteilungsvorstand wurden durch die Kassenprüfer Hans-Peter Beppler und Dieter Perinka als auch durch die anwesenden Abteilungsmitglieder uneingeschränkte Entlastung erteilt.

Die Neuwahlen wurden durch Wolfgang Lehrian souverän und locker durchgeführt. Einstimmig wurden Friedrich Demel als Abteilungsleiter, Mark Hill als stellvertretender Abteilungsleiter und Christa Focht als Kassenwartin wiedergewählt. Zu Kassenprüfern wurden Hans-Peter Beppler und Wilfried Göckel bestimmt.

Die anschließenden Programminformationen zeigten die geplanten Aktivitäten der Skiabteilung für die kommende Saison auf:

Die Skigymnastik wird ganzjährig montags unter wechselnder Leitung von Wolfgang Lehrian und Burkhard Sabinarz um 19.00 Uhr in der Jakob-Delp-Halle angeboten.

Das „Skiopening“ in der Jakob-Delp-Halle findet am Freitag, dem 21.11.2014 (ab 18.00 Uhr) als Ski- und Sportbasar“ (mit Voranmeldung der Verkäufer) statt. Es können alle Arten von Sportgeräten, -zubehör, -bekleidung etc. angeboten werden. Es gibt natürlich auch Glühwein und wieder einmal Grillwürste.

Obligatorisch ist auch das Aschermittwoch-Heringsessen im “Rebenhof“ sowie ein Grillfest am Freitag, dem 12.06.2014, doch dazwischen liegen 4 Highlights, nämlich die geplanten Skifreizeiten.

Die Saison wird von 10.12. 2014 bis 14.12.2014 mit einem verlängerten Skiwochenende in Fügen/Zillertal/Österreich eingeleitet. Selbst bei Schneemangel gibt es keine Probleme, der “Hintertuxer Gletscher“ist nicht weit. Diese Fahrt ist bereits mit 34 Teilnehmern weitgehend „dicht“.

Es findet wieder eine Familienskifreizeit in der letzten Weihnachtsferienwoche von Samstag, 03. 01. 2015 – Samstag, 10. 01. 2015 statt.

Ziel ist ein schönes Hotel in Untertauern/ Österreich. Das herrliche Skigebiet von Obertauern bietet garantierte Schneesicherheit. Die „Tauernrunde und urgemütliche Hütten warten auf die Skifreunde. Derzeit sind nur noch eine Handvoll Plätze frei.

Die obligatorische Januarskifreizeit findet vom 10.01.2015 bis 17.01.2015 als Kooperationsfahrt mit der SSG Bensheim in St. Kassian/Alta Badia/Italien auf bestpräparierten Pisten, umgeben von einer grandiosen Bergkulisse inmitten der Dolomiten statt.

Die beliebte Skifreizeit in Bad Hofgastein/Österreich vom 21.02.2015 – 28.02.2015 findet wiederum in Kooperation mit der SSG Bensheim statt. Eine der schönsten und abwechslungsreichsten Wintersportregionen Österreichs mit über 200 Pistenkilometern sowie ein komfortables 4-Sterne-Hotel warten auf die Teilnehmer.

Für die beiden Fahrten „St. Kassian“ und „Bad Hofgastein“ sind noch Buchungen möglich.

Ausschreibungen und Auskünfte zu den einzelnen Fahrten und Aktivitäten sind beim Abteilungsleiter Friedrich Demel (Telefon: 06251/76645/E-Mail: friedrichdemel@t-online.de) oder dem stellvertretenden Abteilungsleiter Mark Hill (Telefon: 0163-3606057/E-Mail: marksthill@web.de) erhältlich bzw. unter der Seite der Ski-Abteilung.

 

Skiopening 2014

So langsam wird’s wieder früher dunkel draußen, Nebel macht sich breit und so manch einer hat auch schon mal die dicke Jacke rausgeholt und die Handschuhe benötigt.

Da kann man schon mal an den Winter denken und sich auf schöne winterliche Veranstaltungen freuen. Bei uns gibt es wie immer zum Start in die kalte Saison unser traditionelles Glühweinfest, frisch aufgepeppt als “Skiopening!

Wir trotzen dieser Jahreszeit die schönsten Seiten ab und laden am Freitag, 21. November 2014, ab 18 Uhr zum großen „Ski-Opening“ in die Jakob-Delp-Halle, Wiesenpromenade 5, Zwingenberg, ein. Auch in diesem Jahr veranstalten wir neben dem Skibasar und einen großen Sportbasar.

Also heute schon in den Kalender eintragen:

Freitag, 21.November 2014 ab 18 Uhr in unserer Halle.

Skiopening

Ski-Gymnastik

Die Skigymnastik verabschiedet sich in die Sommerferien. Hier geht es nach den Sommerferien im September (8.9.) wieder weiter.

Habt einen schönen Sommer und bleibt fit!